Patio13 | Hartwig Weber
„Patio 13 – Schule für Straßenkinder“ ist eine internationale Bildungsinitiative der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der kolumbianischen Lehrerbildung („Escuelas Normales Superiores“), an der namhafte Universitäten in Deutschland (Heidelberg und Freiburg) und in Kolumbien (Universidad de Antioquia, Medellín, und Universidad Externado de Colombia, Bogotá) beteiligt sind.
Patio13, Patio 13, Strassenschule, Straßenkinder, Straßenkids, Sozialpäd, Sozial, Einrichtung, Konzept, Hilfen, systemisch , Jugendarbeit, Menschen, in, besonderen, Problemlagen, Drogen, streetworker, Jugendhilfe, Kolumbien,
2
archive,author,author-patio13,author-2,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,side_menu_slide_from_right,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.1,vc_responsive

Patio13 – Schule für Straßenkinder     Neues von Patio13 Dies ist ein Bericht über den aktuellen Stand der Entwicklungen, Maßnahmen und Vorhaben im Projekt „Patio13 – Schule für Straßenkinder“, verfasst während meines Aufenthaltes in Copacabana / Medellín vom 20. Januar bis 20. Februar 2016. „Postkonflikt“ Ganz Kolumbien hält den Atem...